boxed
without
http://duotecmedical.de/wp-content/themes/anya-installable/
http://duotecmedical.de/
#081430
style4
0049 89 649 19 530

BodyFX

ÜBERBLICK

Bipolare Radio Frequenz heizt das tiefe Fettgewebe auf kontrolliert 43 Grad C vor bis die Membranen der stark vergrößerten Fettzellen unter Spannung und Stress geraten.

Der dann eingebrachte HV-Puls beschädigt die Membrankörper dieser vorgeheizten Fettzellen und innerhalb von 48 Stunden kommt es zu einer verstärkten Apoptose im behandelten Bereich (siehe Lasers in Surgery and Medicine 46:94-103 (2014).

Gemäss den klinischen Studien mit Histologien, wird das frei werdende Material innerhalb von ca. 20 Tagen resorbiert (publiziert in Lasers in Surgery and Medicine 46:94-103 (2014).

TECHNOLOGIE UND VORTEILE

  • Optimale Temperaturkontrolle in den behandelten Gewebeschichten und Begrenzung der Maximaltemperatur auf 43 Grad C.
  • Bipolares RF zum Vorheizen des Fettgewebes und ein zusätzlicher Puls mit hoher Peak-Power führen zu einer selektiven Apoptosis ohne dabei das Bindegewebe zu überhitzen.
  • ACE – ist das integrierte Kontrollsystem für die Gewebetemperatur, um die biologischen Temperaturlimits einzuhalten.
  • Die therapeutisch sichere Temperatur von 40-43 Grad C strafft das Fasergewebe.
  • Der HV-Puls beschädigt die Membranen vergrößerter Fettzellen und dadurch kommt es zur Apoptose.

SPEZIFIKATIONEN

Vakuum 300-500 Bar
Radiofrequenz Leistung Bis zu 65 W
RF-Frequenz 1MHz
Hauttemperatur Limit kann bis maximal 43 Grad C vom Anwender eingestellt werden
Gewebetemperaturkontrolle Wird vom System kontinuierlich überwacht (real time)
bodyfxproductspecifications2

FOTOS

paged
Loading posts...
link_magnifier
#ACAAAA
on
fadeInDown
loading
#ACAAAA
off